Neuigkeiten rund um die FGO

Großes Gardefestival mit Münchner Schäfflertanz

 

 

 

 

Unter dem Motto „Das Spiel von Feuer und Eis“ fand die diesjährige Inthronisation

der Faschingsgilde Olching (FGO) statt.

Unser nächstes Veranstaltungs-Highlight ist das Gardetreffen am 27.01.2019 im Bürgerzentrum Gernlinden. Neben der Showtanzgruppe „Spirit of Motion“ werden dort noch weitere 10 Garden zu sehen sein....

Der Höhepunkt der Veranstaltung ist der Auftritt der „Schäffler“.

Die Entstehung des Schäfflertanzes in München datiert vom Jahre 1517, woselbst in München die Pest auf grauenhafte Weise wütete. Damals geriet ein einsichtsvoller Bürger auf den Gedanken, ein entgegengesetztes Mittel zu gebrauchen und die Leute, statt mit ihnen zu jammern und zu wehklagen, durch ein lustiges Schauspiel aufzuheitern. Zur Ausführung seines Planes schlossen sich alle Schäffler mutig zusammen und zogen in aufgeputzten Scharen mit fröhlicher Musikdurch die Straßen. Wo sie mit grünbelaubten Reifen einen Rundtanz aufführten. Bald wurde in München wieder alles lebhaft und normal. Aus Dankbarkeit gab damals Herzog Wilhelm V den Schäfflern das Recht, alle sieben Jahre ihren Tanz aufzuführen.

Dass die Schäffler bei unserem Gardetreffen ihre Zunft zeigen können, verdanken wir ⭐️Sandra Pfend-Strobel⭐️vom Jeanshouse⭐️ Olching, die den Auftritt ermöglicht hat.

Karten für die Veranstaltung gibt es im Jeanshouse Olching am Nöschrplatz 6.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

unseren zweiten Kinderfasching veranstalten wir im Kolpingheim Olching.

Einlass ist ab 14.00 Uhr
Beginn ab 14.30 Uhr

Neben Spiel und Spass, durch unsere Kinderfee Gaby wird es auch einen Auftritt der Showtanzgruppe "Spirit of Motion" zusammen mit ihrem Prinzenpaar Marion III. & Markus III. und den OTF Kids, der Olchinger Tanzfreunde geben!

 

wir freuen uns auf alle Eltern und ihre Kids!


Die Karten gibt es vor Ort in Limitierter Anzahl!!

 

Nähere Informationen gibt es unter www.martina@fgo.de !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unseren ersten Kinderfasching veranstalten wir im Kath. Pfarrheim Olching.


Neben Spiel und Spass, durch unsere Kinderfeen "Carina & Tina" wird es auch einen Auftritt der Showtanzgruppe "Spirit of Motion" zusammen mit ihrem Prinzenpaar Marion III. & Markus III. geben!

 

Einlass ist ab 14.00 Uhr
Beginn ab 14.30 Uhr

 

wir freuen uns, auf alle Eltern und ihre Kids!

Die Karten gibt es vor Ort in Limitierter Anzahl!!

Nähere Informationen gibt es unter www.martina@fgo.de !

Glanzvolle Inthronisation und Prämiere der Show   "Das Spiel von Feuer und Eis"

 

 

 

 

Am Samstag 5. Januar 2019 wurde das offizielle Prinzenpaar der Stadt Olching erstmalig mit einer großartigen pyrotechnischen Inszenierung präsentiert.

Die feierliche Krönung war ein Höhepunkt und stand ganz unter dem diesjährigen Motto: „Das Spiel von Feuer und Eis“

 

Ihre Lieblichkeit Prinzessin Marion III und seine Tollität Prinz Markus III der Faschingsgilde Olching erhielten aus den Händen der ersten Präsidentin Martina Klein die Insignien der Macht (Zepter und Krone). Nach dem Empfang dieser Insignien darf sich das Prinzenpaar Lieblichkeit und Tollität nennen.

 

Nach unendlichem Applaus und dem wundervollen Prinzenwalzer überreichte der erste Bürgermeister der Stadt Olching Andreas Magg den Rathausschlüssel, damit die Regenten bis Faschingsdienstag die Stadt regieren können.

 

Anschließend wurde die neue Show der Showtanzgruppe „Spirit of Motion“ unter dem Motto „Das Spiel von Feuer und Eis“ unter tosendem Beifall den 700 Gästen präsentiert.

 

Die folgende Geschichte vorgetragen von den Hofmarschallen Nadja und Guido Amendt: „Die vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde bestimmen unseren Planeten und unser Leben geformt. Dabei ist nichts gegensätzlicher als zwei dieser Elemente in Form von Feuer und Eis. Mächtig und ungestüm. Doch sind es nicht gerade Gegensätze, die sich anziehen und zu einzigarten Verbindungen führen können? Verbindungen mit so viel Macht und Energie, den Lauf der Dinge für immer zu verändern.“

 

Unser Trainer Thomas Hechenrieder hat in den vergangenen Monaten eine eindrucksvolle und rasante Show auf die Bühne gebracht. In der mit modernen Liedern das Spiel zwischen Feuer und Eis interpretiert. wird. Die aufwendigen Kostüme ergaben eine eindrucksvolle Komposition.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach kurzer Pause spielte heuer wieder die fantastische Joe Williams Showband zum Tanz auf. Sie sorgten bis spät in die Nacht für eine gute Stimmung und eine volle Tanzfläche.

 

Bereits seit 27. Dezember wurde die Mehrzweckhalle in der Mittelschule am Schwaigfeld von den rund 30 Aktiven der Faschingsgilde Olching (FGO) in einen festlichen Ballsaal verwandelt. Dazu wurden über 20 Tonnen Material in die Halle getragen - Teppichböden verlegt, Wände abgehängt, Bühne, Tanzboden, Tische, Stühle, Deko und vieles mehr wurden aufgebaut. Die Besucher gelangen über einem roten Teppich hinein in einen festlich geschmückten Ballsaal. Das Saallicht geht an, die Band schlägt die Töne an und somit neigt sich die lange Planungs- und Aufbauphase dem Ende zu. Traditionell startet die FGO gleich nach Neujahr mit Ihrer Inthronisation in die närrische Faschingszeit.

 

Der technische Rahmen der Inthronisationsgala war wieder einmal auf höchstem Niveau. Mit mehr als 40 Scheinwerfern und Lichteffekten kreierte das Technik-Team unter der Leitung von Robert Daniel und Klaus Kubesch im Ballsaal und auf der Tanzfläche immer wieder unterschiedliche Stimmungen und sorgte dafür, dass alle Programmpunkte der Veranstaltung ins rechte Licht gesetzt wurden.

Ein großes DANKESCHÖN gilt ALLEN Aktiven die in den vergangenen Monaten am Programm gefeilt haben und an die, die in den letzten Tagen alle Kraft in den Umbau einer Turnhalle in einen phänomenalen Ballsaal gesteckt haben. Danke sagen wollen wir auch der Stadtverwaltung, der freiwilligen Feuerwehr Geiselbullach, dem Sicherheitsdienst, dem Team an der Bar und unseren Garderobenmädls.

 

 

Weihnachtsfeier im Hotel Schiller

Letzten Freitag trafen sich die Aktiven & Passiven Mitglieder zur jährlichen Weihnachtsfeier.

 

Es wurde viel geratscht und sehr gut gegessen. Die Weihnachtsfeier wurde mit einer kleinen Weihnachtsgeschichte vorgelesen von Gaby untermalt.

 

Auch in diesem Jahr ließ es sich der Nikolaus nicht nehmen bei uns vorbei zuschauen, diesmal hatte er seinen Gehilfen den Krampus mit dabei. In seinem goldenen Buch standen für die ganze Tänzerschaft viele kleine Anekdoten des vergangenen Jahres. Überrascht durfte man schon sein was der Nikolaus so alles gewusst hat.

Natürlich darf das Wichteln an so einem Tag nicht fehlen.

 

Zum Schluss gab es noch eine Einlage der Olchinger Jungs.

 

Danke an unseren Nikolaus und seinem Krampus  für die netten Sprüche sowie an gesamte Team vom Hotel Schiller, für das sehr gelungene Menü.

 

Wir wünschen auf diesem Weg noch allen Mitgliedern, Familien und Freunden der Faschingsgilde Olching eine ruhige, besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes neues Jahr!

11.11.2018 Olching Olau

 

Endlich ist es wieder soweit, das Olchinger Faschingszugkomitee läutete pünktlich am 11.11. um 11.11 Uhr die fünfte Jahreszeit ein.

Zahlreiche Besucher kamen traditionell zum Beginn Faschings ins KOM.

Auch unsere Prinzessin Marion III. ließ sich es nicht nehmen dabei zu sein, Prinz Markus III war beruflich leider nicht mit dabei.

 

Im Anschluss daran wurde in gewohnter Manier die große Torte gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar der Olchinger Tanzfreunde Anna Lena I. und Luis I.. sowie dem ersten Vorsitzenden des Faschingszugkomitees Herrn Hans Krämer angeschnitten.

Wir wünschen allen Olchingern einen schönen und geselligen Fasching

2018 / 2019

Proklamation 2018

Unter dem Motto "Country Roads" fand die diesjährige Proklamation im Golfclub Olching - RIGO statt.

Die 19 Tänzerinnen und Tänzer von Spirit of Motion (SOM) wurden einzeln vorgestellt. Neben vielen zahlreichen bekannten Gesichtern sind 8 neue Tänzer/innen dabei.

Sie zeigten zu Liedern von „Boss Hoss und Footloose“ eine mitreißende Choreographie, einstudiert von ihrem Trainer Thomas Hechenrieder, der nach einer kurzen Pause wieder zurück ist.

 

Der Höhepunkt während des 3-Gänge Diner- & Showprogramm war natürlich die Präsentation des neuen Prinzenpaares der Stadt Olching. Auf „John Dunbar Theme – Dances with wolvesschritt das offizielle Prinzenpaar unter tosendem Beifall in den festlich geschmückten Raum und präsentierte sich dem gespannt wartenden Publikum.

 

Prinzessin Marion III. und Prinz Markus III.

 

Vor Ihrem ersten großen Auftritt vor Publikum waren die beiden noch ganz schön nervös, dies legte sich aber schnell bei Ihrem Walzer von „Anna Nallick - Breath“.

 

Im Anschluss verabschiedete sich das Prinzenpaar der vergangenen Saison, Prinzessin Sarah I. und Prinz Michael III. vom Publikum und übergab seinen Nachfolgern die offiziellen Prinzennadeln.

 

Unter den Gratulanten war neben der 1. Präsidentin Martin Klein der erste Bürgermeister der Stadt Olching Andreas Magg und Pfarrer Josef Steindlmüller. Das Autohaus Hass überreichte wieder den  Autoschlüssel für das Prinzenauto, mit dem das Olchinger Prinzenpaar während der Saison unterwegs sein wird.  Weitere Gratulanten waren unsere Freunde vom Faschingszug Komitee, die Olchinger Tanzfreunde, sowie weitere befreundete Faschingsvereine aus der Region.

 

Zum Schluss tanzte das Prinzenpaar mit Spirit-of-Motion eine Zugabe für die Gäste.

Wir sind stolz das wir in diesem Jahr auch wieder einen silbernen Ehrenorden verleihen durften. Wir alle wissen, wie viele unterschiedliche Personen nötig sind, um Jahr für Jahr eine eínzigartige Faschingssaison auf die Beine zu stellen.

 

Die Person die wir geehrt haben, ist ein waschechter Olchinger und kann bereits auf über zwei Jahrzehnte Faschingskarriere zurückblicken. Und das noch deutlich vor seinem 30. Geburtstag! Er ist einer der Wenigen, die das Privileg genießen, das Amt des Olchinger Faschingsprinzen bereits zweimal bekleidet zu haben. So erfreute er die Herzen des Olchinger Publikums im Jahr 2004 im "Zauber der Wildnis" und ein weiteres Mal im Jahr 2015 als "Sternwanderer". Seit 2014 ist er aus der FGO-Familie nicht mehr wegzudenken, als aktiver Tänzer, seit 2015 als Vorstandsmitglied und seit 2016 als 2. Präsident. Zu seinen unzähligen Verdiensten gehören unter anderem der Umbau der Schlossallee, die technische und organisatorische Planung des Hallenaufbaus für die Inthronisationsgala, des Christkindlmarkts und des Faschingswagenbaus. Ein besonderes Meisterstück bestand in diesem Jahr darin, unsere FGO-Garagen, die uns als unverzichtbarer Lagerplatz lieb und teuer sind, von ihrem bisherigen Standort umzuziehen und in neuem Glanz in direkter Nachbarschaft zum Faschingskomitee wieder zu errichten!

 

Als symbolischen Dank ist es uns eine große Freude, seine Verdienste mit dieser besonderen Auszeichnung hier im Kreis der FGO-Familie zu würdigen. Der silberne Ehrenorden geht an Robert Daniel.

 

Vielen Dank an das RIGO Team unter der Leitung von Herbert Keil, das uns eine wunderschöne Dinner-Atmosphäre gestalteten mit einem phantastischem 3-Gänge Menu. Ebenso Danken wollen wir allen Helfern, Dekomädels und Styling-Team

Die uns den ganzen Tag tatkräftig unterstützt haben. Unserer Technik-Crew die mit modernster Licht- und Tontechnik die Showeinlage und die Räumlichkeiten ausgestattet haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marion III und Markus III

stellen sich vor

Sehr geehrte Damen und Herren,

Liebe Freunde der Faschingsgilde Olching

 

Der Fasching wurde mir quasi in die Wiege gelegt, da ich an einem Faschingssonntag zur Welt kam.

Das erste Mal träumte ich mit 9 Jahren davon eine Tänzerin der FGO zu sein 1996, als ich dank meiner Mama, Guido und Nadja kennen lernte.

Von da an, fieberte ich auf mein Ziel hin und mein Papa lernte mir meine ersten Tanzschritte.

2006 war es dann soweit und ich durfte endlich ein Mitglied der FGO sein. Bis 2010 war ich Tänzerin und zusammen mit meiner Familie ein aktives Mitglied.

Danach habe ich mir bis 2016, die Seite der Trainer bei den Olchinger Tanzfreunden angesehen und dort zwei Gruppen, trainiert.

Jetzt nach 2 Jahren Tanzpause und als Zwillingsmama, war ich total überrascht als Martina Klein mich fragte, ob ich Prinzessin werden möchte.

Nach einiger Zeit der Planung und Organisation war mir aber klar, dass ich dieses Angebot nicht ausschlagen konnte, da es in all den Jahren mein Herzenswunsch war, diese Chance zu bekommen.

Deshalb gilt mein besonderer Dank unserer Präsidentin Martina Klein und dem gesamten Vorstand, dass Sie mir diesen Traum ermöglichen.

An dieser Stelle möchte ich auch meinem Prinzen Markus, unserer super Mannschaft und unserem einmaligen Trainer Thomas Hechenrieder ein riesen Dankeschön aussprechen.

Es wird unvergesslich mit Euch!

Somit ist es mir eine unglaublich große Ehre, den Verein im Fasching 2018/2019 an der Seite meines Prinzen repräsentieren zu dürfen. 

 

Den Fasching finde ich schon seit Kindheit super und ich freue mich jedes Jahr auf diese besondere Jahreszeit. Die Tanzaufführungen von Garden schau ich mir jedes Mal sehr gerne an. 

Seit meiner Jungend bin ich begeisterter Tänzer, was mir im Freundeskreis auch den Spitzennamen „Dancing Maggi“ einbrachte. Mit 24 Jahren widmete ich mich auch immer mehr den Standardtänzen.

Bis jetzt habe ich aber noch nie auf Choreographie oder in einer Garde getanzt. Als die Anfrage kam ob ich Faschingsprinz bei der FGO werden möchte war ich erst mal verwundert und musste mich auch sehr schnell entscheiden, da das Training wenige Tage später schon anfing.  Für mich war jedoch sofort klar, dass ich diese  Gelegenheit nutzen will.

Seit ich Prinzessin, Mannschaft und das Team kennenlernen durfte war ich mir sicher, eine gute Entscheidung getroffen zu haben und freue auf die gemeinsame Zeit.

Daher gilt mein Dank meine Prinzessin Marion (Bootsi), der spitzen Mannschaft von Spirit of Motion, unserem Trainer Thomas der zum Glück sehr viel Geduld mit mir hat, unserer Präsidentin Martina und allen anderen Beteiligten die wieder helfen diesen Fasching zu einem unvergesslichen zu machen.

Es ist mir eine besondere Ehre als Prinz an der Seite von meiner Prinzessin die FGO dieses Jahr repräsentieren zu dürfen.

 

Wir wünschen Ihnen liebes Publikum, unserer Mannschaft von „Spirit of Motion“ und allen Beteiligten, einen unvergessliche Saison 2018/2019.


Ihr Prinzenpaar

Marion III. & Markus III.

 

Saisonheft 2018/2019

Das Saisonheft für die Saison 2018/2019 gibt es jetzt auch als Download zum lesen für unterwegs
Saisonheft .pdf
PDF-Dokument [6.1 MB]

Wir suchen Dich!

Wir suchen DICH als Teil unserer Showtanzgruppe von Spirit of Motion

 

Wenn Du Interesse hast und Dich angesprochen fühlst, melde Dich doch einfach bei unserer 1. Präsidentin Martina Klein unter 0176/21034315 oder info@fgo.de

 

Werde Teil einer atemberaubenden Show und erlebe, wie es sich anfühlt, wenn das Publikum Dir Applaus spendet! Gänsehaut pur!

 

Weitere Infos hier auf der Homepage oder bei Facebook

Termine:

27.01.19

Gardetreffen Bürgerzentrum Gernlinden

 

10.02.19

Kinderfasching

im Pfarrheim Olching

 

03.03.19

Kinderfasching

im Kolpingheim Olching

 

05.03.19

Letzter Showauftritt im Autohaus Haas, anschl. Faschingsumzug in Olching und Kehraus

Die FGO macht mit bei der Aktion "Fasching hat Herz" Die FGO macht mit bei der Aktion "Fasching hat Herz"